06.02.07

Regenwald erschaffen

Link: http://www.create-rainforest.org/

Gerüchten zufolge sollen Bäume CO2 in Sauerstoff umwandeln. Da bietet es sich doch an, abgeholzte Regenwälder wieder aufzubauen.

Auf create-rainforest.org kann man ein Projekt unterstützen, welches einen Regenwald aufforstet, um dort bedrohten Tierarten eine Zuflucht zu gewähren.

Wer mir (oder anderen) also etwas wertvolles schenken möchte - ein m² kostet nur 3 Euro.. :)

Von Daniel in Weltrettung06.02.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

02.02.07

Atomkraft statt "grüner Romantik"

Link: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,463712,00.html

Der Öko-Guru James Lovelock plädiert für Energie aus Atomkraft, um den begonnenen Klimawandel hinauszuzögern.

"Wo sind denn die Massengräber von Tschernobyl?", fragt der Provokateur. Höchstens ein paar tausend Menschen seien nach dem Super-GAU von 1986 umgekommen - ein kleines Opfer, rechnet er zynisch vor, verglichen mit den Millionen, die dem CO2 zum Opfer fallen würden. Auch sei der kompakte Atommüll weitaus leichter zu beherrschen als die fast 30 Milliarden Tonnen CO2, die jetzt jedes Jahr aus fossilen Brennstoffen in die Atmosphäre entweichen.

Natürlich ist Ökostrom aus Wind- und Sonnenkraft "auch gut", allerdings reicht dieser leider bei weitem nicht aus. Im Gegensatz zu CO2-produzierenden Energieherstellungsarten (wie zB Kohlekraftwerken) müsse deshalb auf Atomkraft gesetzt werden.

Zudem sind auch Kühe, Schafe und andere Nahrungsmittel nicht-veganer Menschen stark am Klimawandel beteiligt: Klimakiller ersten Ranges - Brandrodung, Weiden im Regenwald, rülpsende Kühe: Die Viehzucht heizt den Globus massiv auf.

(via fefes blog)

Update: Hier ein gutes Video von Leonardo Di Caprio: http://www.stopglobalwarming.org/sgw_feature.asp?id=7

Von Daniel in Weltrettung02.02.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

31.01.07

Jyte - OpenID und die Möglichkeiten

Link: http://jyte.com/

OpenID ist eine eindeutige ID, mit der man sich anmelden und verwalten kann - statt mehrerer einzelner Login-Password-Kombinationen.
Sehr praktisch und ich habe auch schon begonnen, ein OpenID-Plugin für b2evolution zu schreiben.

Man kann sich mit seiner OpenID quasi überall anmelden und hierüber Informationen zu E-Mail bereitstellen. Zudem entfällt dadurch das Passwort: man weist seine Zugehörigkeit an zB der OpenID daniel.hahler.de nach, indem man auf der entsprechenden URL http://daniel.hahler.de/ eine "OpenID-Serviceanfrage" entgegennimmt.

Ich zB habe mir bei MyOpenID.com einen Account geholt, über den ich meine OpenID "verwalte". Von http://daniel.hahler.de/ wird darauf verwiesen.

Wenn das jemand interessant findet, kann er auch xxx.hahler.de dann als "lebenslange OpenID" haben, per Umleitung zunächst.. ^^

Das Thema interessierte mich schon die letzten Tage sehr und nun gibt es einen "Verbreite die Glaubwürdigkeit"-Dienst: Jyte.com - Spread the Cred.
Dabei handelt es sich um ein eine Art Karma- oder Punkte-System, was der OpenID zugeordnet wird - sehr interessant.
Man kann sich dort natürlich einfach mit seiner OpenID einloggen ^^ (Mein Profil)

Es gibt einen Screencast zur Benutzung von OpenID auf Englisch. Vielleicht kann man anhand dessen mehr verstehen, um was es sich handeln könnte.

29.01.07

26.01.07

b2evo on ohloh.net

Link: http://www.ohloh.net/projects/3514

ohloh ist ein interessanter Dienst, der Open-Source-Projekte untersucht.
Seit gestern wurde nun auch endlich der Code von b2evolution analysiert.

Es gibt zwar noch einige Schwachstellen in der Auswertung (zB wird ein Verschieben von Dateien nicht richtig erkannt), aber dennoch sehr interessant - zumindest für daran Interessierte ^^.

Von Daniel in development, b2evolution26.01.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte: ,

14.01.07

Abgeordnete überwachen

Link: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Die amerikanische Congress Votes Database ist eine sehr informative Datenbank, um die Stimmen aller Abgeordneter zu jeder Abstimmung nachzuschlagen.
Das ganze lässt sich dann auch sehr detailiert aufzeigen, zB auch nach Sternzeichen der Abgeordneten (siehe Tabelle am Ende).

Etwas vergleichbares gibt es nun auch für Deutschland: www.abgeordnetenwatch.de

Von Daniel in Politik14.01.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte:
Seitenleiste